ACHTUNG: JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Einige Elemente der Seite werden deshalb möglicherweise nicht korrekt angezeigt.
Die Macht der Worte

Beitragsseiten

Verkäufer wissen das schon lange

Menschen, deren Job es ist, andere von etwas zu überzeugen, beherrschen die Klaviatur der Sprache perfekt. Sie wissen schon lange, dass die Verwendung bestimmter Wörter beim Kunden oder potenziellen Käufer ganz bestimmte Assoziationen und Gefühle weckt.

Hier ein Ausschnitt aus einer Anleitung für erfolgreiches Telefonieren:

Liste positiver Formulierungen (aus "Erfolgreich am Telefon", Lutz van Hanken, 2010):

"Ein und dieselbe Sache lässt sich immer aus verschiedenen Perspektiven betrachten. Genau wie für den Pessimisten das sprichwörtliche Glas halb leer und für den Optimisten dasselbe Glas halb voll ist, können auch Sie beim Umgang mit Kunden, in einer Diskussion, in einem Text oder in einer Rede Sachverhalte so formulieren, dass beim Zuhörer ein positiver Eindruck entsteht. Oft sind es gerade diese feinen Unterschiede, die ein Gespräch zum Erfolg werden lassen.

Versuchen Sie also wo immer möglich, solche Formulierungen zu finden, die bei Ihrem Gesprächspartner einen positiven Eindruck hinterlassen. Hier eine Liste mit positiven Formulierungen und Wörtern.

- Das Paket kann heute nicht mehr versendet werden.
+ Ich werde sofort veranlassen, dass das Paket schnellstmöglich an Sie versendet wird

- Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass …
+ Ich möchte Ihnen erklären, warum …

- Das ist nun wirklich nicht unsere Aufgabe
+ Wussten Sie schon, dass Sie das unkompliziert und schnell auch selbst veranlassen können?

- Darüber weiß ich leider nicht Bescheid.
+ Ich werde mich sofort darum kümmern und rufe Sie in 30 Minuten zurück.

- Das ist ja wohl nicht so schlimm.
+ Das tut mir sehr leid. Wir werden bestimmt eine Lösung finden.

- Herr X ist heute nicht erreichbar.
+ Herr X besucht heute einen Kunden, darf ich Ihnen schon weiterhelfen?

- Ich kann Ihnen darauf keinen Rabatt einräumen.
+ Wir räumen bei allen Bestellungen ab 2000 Euro einen Rabatt von 5 Prozent ein.

- Das stimmt nicht.
+ Ja, aber bedenken Sie auch …

- Das kann ich Ihnen beweisen.
+ Überzeugen Sie sich selbst.

- Da haben Sie mich falsch verstanden.
+ Da habe ich mich wohl unklar ausgedrückt.

- Das kostet XY Euro.
+ Sie bekommen das schon für XY Euro.

Overall Rating (1)

5 out of 5 stars

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 / 1000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 10-1000 Zeichen lang sein
https://gefuehlundverstand.de/index.php?option=com_komento&controller=captcha&captcha-id=219432&tmpl=component
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator

Personen in dieser Konversation

  • Gast - RobertXL

    Melden
    Rated 5 out of 5 stars

    Kleine Worte - große Wirkung. Diese Erfahrung musste ich mir lange erarbeiten, da ich in einer Umgebung aufgewachsen bin, wo alles, was mit Psychologie oder Psychotherapie zu tun hat als "Spinnereien" abgetan wurde. Erst als es mir wirklich schlecht ging, habe ich diesen Schritt gewagt und unter anderem auch gelernt, wie wichtig Gedanken, Wörter und Sprache für meine Gefühle waren. Ich kann nur jedem raten, sich mti diesem Thema zu beschäftigen.

Depressionen

banner depressionen amazonDepressionen - erkennen - verstehen - überwinden

Der Bestseller bei Amazon.

 

Selbstbewusstsein

banner selbstbewusstsein amazonSelbstbewusstsein kann man lernen!

Mit diesem Buch funktioniert es garantiert.

Alexander Stern - Bücher

Hier finden Sie die Bücher von Alexander Stern:
 
Zum Seitenanfang